| 20:36 Uhr

Limbourgs Hof: Bauausschuss billigt Planänderung

Bitburg. Der Bauausschuss der Stadt Bitburg hat gestern grünes Licht für eine Änderung des Bebauungsplans im Bereich Limbourgs Hof gegeben. Dort möchte ein Investor ein Wohn- und Geschäftshaus mit Parkplätzen errichten.

Bauamtsleiter Heinz Reckinger begrüßte die "geringfügige Planänderung" als städtebauliche Aufwertung des Areals. Johannes Roß-Klein von den Grünen/Bündnis 90 ärgerte sich generell darüber, dass Bebauungspläne häufiger im Nachhinein immer wieder geändert werden. Der Rat stimmte der Planänderung bei zwei Neinstimmen und einer Enthaltung mehrheitlich zu. sn