Ludwig Dores aus Trier

Wer etwas wissen will, der lernt schneller. Diese Eigenschaft ist bei Kindern im Kindergartenalter besonders ausgeprägt.

Hier setzt der 74-jährige Ingenieur und ehemalige Berufsschullehrer Ludwig Dores aus Trier an. In der Kita St. Paulin bringt er mit Versuchen und beim Mitmachen die Kleinen zum Staunen.
"Ich verbinde Naturwissenschaft und Technik mit Freude", so lautet Dores' Rezept. Was macht Luft unter Druck? Warum trägt Wasser? Warum fließt Strom? Alles wird den Kleinen so eindrucksvoll in Versuchen vermittelt, dass sie es im Gedächtnis behalten. doth
Wenn Sie, liebe Leser, finden, dass Ludwig Dores Respekt-Preisträger im Juni werden soll, rufen Sie an und stimmen Sie für ihn unter der Rufnummer 0137/ 8226675-04 ab oder geben Sie Ihre Stimme online unter <%LINK auto="true" href="http://www.volksfreund.de/respekt" text="www.volksfreund.de/respekt" class="more"%> ab.