1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Männer- und Frauenchor Prüm ehrt langjährige Mitglieder

Männer- und Frauenchor Prüm ehrt langjährige Mitglieder

Bei ihrer Jahreshauptversammlung haben die Mitglieder des Prümer Männer- und Frauenchors über die Zukunft des Vereins diskutiert. Die Sänger Manfred Sahler und Franz-Josef Keilen wurden ausgezeichnet.

Prüm. Die Sängerinnen und Sänger des Prümer Männer- und Frauenchors haben bei ihrer Jahreshauptversammlung im Hotel Tannenhof über die Zukunftsperspektiven des Chors gesprochen.
Wilhelm Husch, sowohl Vorsitzender des Männer- und Frauenchors Prüm als auch des Kreischorverbandes Bitburg-Prüm, war es eine besondere Freude, zwei verdiente Sänger für ihre langjährige Mitgliedschaft auszuzeichnen. Er verlieh Bassist Manfred Sahler die Ehrennadel des Chorverbandes Rheinland-Pfalz für 25-jähriges Singen im Chor. Sahler ist nicht nur Sänger, sondern seit Jahren Vorstandsmitglied, sehr engagierter Notenwart und hat von 1990 bis 2008 das Amt des Schriftführers bekleidet.
Die zweite Ehrung wurde Bass-Sänger Franz-Josef Keilen zuteil. Er ist bereits seit 50 Jahren dabei und erhielt die Ehrennadel des Deutschen Chorverbandes in Gold mit der entsprechenden Urkunde. Auch Keilen hat sich über viele Jahre hinweg im Vorstand für die Belange des Chores eingesetzt, davon sechs Jahre als zweiter Vorsitzender. Husch dankte beiden Geehrten für ihr Wirken als Chorsänger und Funktionsträger und sprach seine Hoffnung aus, dass sie dem Männer- und Frauenchor Prüm mit ihren sonoren Bassstimmen noch sehr lange erhalten bleiben mögen.
Heinz-Albrecht Becker, der ebenfalls für eine mehr als 25-jährige Tätigkeit geehrt werden sollte, konnte aus familiären Gründen leider nicht an der Versammlung teilnehmen. Seine Ehrung wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. red