1. Region
  2. Bitburg & Prüm

FESTE: Maifeiern im Bedahaus und den Stadtteilen 

FESTE : Maifeiern im Bedahaus und den Stadtteilen 

(red) Gemeinsam mit zahlreichen Vereinen lädt die Stadt Bitburg für Dienstag, 30. April, 18 Uhr, in den Garten des Hauses Beda zu einem Fest für Jung und Alt ein. Die Besucher werden mit Show- und Frühlingstänzen durch die Volkstanzgruppe sowie die Kindertagesstätten Altes Gymnasium/Abenteuerland und Zuckerborn sowie vom Städtischen Musikverein und dem Männergesangverein  unterhalten.

Bürgermeister Kandels wird zusammen mit den Kindern einen kleinen Maibaum schmücken.

In Bitburg-Erdorf beginnt eine Maifeier am Dienstag, 30. April, um 18 Uhr am Bürgerhaus. Ausrichter sind die Sportfreunde Kylltal Erdorf mit Unterstützung der Erdorfer Vereine. In Bitburg-Masholder veranstaltet der Feuerwehr-Förderverein am 1. Mai ab 10 Uhr (Treffpunkt Feuerwehrgerätehaus)  eine kinder- und altersfreundliche Wanderung. Nach der Rückkehr wird am Dorfplatz gefeiert. Die traditionelle Maifeier in Bitburg-Matzen beginnt am Mittwoch, 1. Mai, um 10 Uhr am Dorfgemeinschaftshaus. Ab 10.30 Uhr musiziert der Spielmannszug.

In Bitburg-Mötsch gibt es am 1. Mai um 14 Uhr einen Festumzug, bei dem die Maikönigin mit Gefolge zum Festplatz „Alte Schule“ zieht. Die Aufstellung des Maibaumes ist auf dem Dorfplatz. Der Bierstand wird bereits am 30. April um 18  Uhr geöffnet. Bitburg-Stahl feiert am 30. April  ab 18  Uhr, am Dorfgemeinschaftshaus „Ahl Schul“. Die Freiwillige Feuerwehr hat alles vorbereitet.