Mainzer spielen in Bitburg

Mainzer spielen in Bitburg

BITBURG. (red) Das Mainzer Kammerorchester gastiert am Sonntag, dem 14. November um 19 Uhr, im Festsaal des Hauses Beda. Solisten sind Renate Kehr (Flöte), Mario Carbotta (Flöte) und Christoph Angerer (Viola d'amore).

Gespielt werden Werke von Haydn, Mozart, Stamitz, Richter und Domenico Cimarosa. Die Musiker des Kammerorchesters sind in der Regel hauptberuflich nicht in Sinfonieorchestern tätig, sondern in Kammermusikvereinigungen wie Trios oder Quartetten. Karten: Haus Beda, Bitburg, Telefon 06561/9645-0, E-Mail: haus.beda@t-online.de; Kulturgemeinschaft Bitburg, Telefon 06561/6001-220 und -225.

Mehr von Volksfreund