Mann der Ehrenämter

Mit Bernhard Heinz aus Daleiden feiert ein Urgestein der Kommunalpolitik und des Vereinswesens im Islek am Sonntag, 28. September, seinen 80. Geburtstag.

Daleiden. (cus) Bernhard Heinz gehörte von 1974 bis 1997 sowie von 1999 bis 2004 dem Ortsgemeinderat Daleiden an. Von 1979 bis 1987 fungierte er als Erster Beigeordneter der Gemeinde, von 1987 bis 1999 als Ortsbürgermeister.

Daneben bekleidete er von 1979 bis 1997 das Amt des Jagdvorstehers der Jagdgenossenschaft Daleiden und war fünf Jahre lang Beisitzer der Genossenschaft. 30 Jahre lang gehörte Heinz der örtlichen Feuerwehr an.

Von 1969 bis 1982 engagierte er sich als Jugendleiter im Sportverein Daleiden. 13 Jahre gehörte er als Beisitzer dem Vorstand an. Von 1987 bis 1999 war er Vorsitzender der Vereinsgemeinschaft Daleiden. 2003 wurde Bernhard Heinz die Verdienstmedaille des Landes Rheinland-Pfalz verliehen.

Zum 80. Geburtstag gratulieren herzlich alle Bürger, die Ortsgemeinde Daleiden und der TV.