1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Mann mit 4,65 Promille aufgegriffen

Mann mit 4,65 Promille aufgegriffen

Was die Polizei bei dem 49-jährigen Beifahrer eines betrunkenen Autofahrers festgestellt hat, hielt diese nach eigenen Aussagen für unglaublich. Der Beifahrer hatte einen Blutalkoholwert von satten 4,69 Promille.

Er beleidigte die Beamten, stürzte aufgrund seines Zustandes mehrfach. Von den alarmierten Sanitätern wollte er sich nicht behandeln lassen. Die Polizei nahm den Mann in Gewahrsam. Eigentlich war der Polizei jedoch der Fahrer des Autos durch seine unsichere Fahrweise aufgefallen. Auch er war betrunken. Bei ihm wurden 1,69 Promille gemessen. Führerschein und Autoschlüssel wurden sichergestellt. red