Mann wirft Pflasterstein in Scheibe eines Schmuckgeschäfts

Mann wirft Pflasterstein in Scheibe eines Schmuckgeschäfts

Die Polizei Bitburg sucht Hinweise zu folgenden Delikten: Ein blauer VW Golf III ist am Samstagnachmittag, zwischen 15.45 und 16.30 Uhr erheblich beschädigt worden. Wie die Polizei mitteilt, war der Wagen auf dem Parkdeck des Kaufland Marktes in Bitburg abgestellt.

Ein Unbekannter stieß mit seinem Fahrzeug an den linken, hinteren Radlauf und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle.
Ein alkoholisierter Mann hat laut Polizei am Samstagnachmittag mit einem Pflasterstein die Scheibe an einem Uhren- und Schmuckladen im Karenweg eingeworfen. Ein Zeuge beobachtete den Vorfall, verfolgte den Täter und hielt ihn bis zum Eintreffen der Beamten fest. red

Mehr von Volksfreund