1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Marco Burbach geht für die Linke ins Rennen

Marco Burbach geht für die Linke ins Rennen

Marco Burbach ist Direktkandidat der Linken im Eifelkreis Bitburg-Prüm für die Landtagswahl im kommenden Jahr. Der Kreisverband hat den Gransdorfer einstimmig gewählt.

Bitburg/Prüm. Der Kreistagsabgeordnete Marco Burbach ist erst im Juli zum neuen Vorsitzenden der Linken im Kreisverband Bitburg-Prüm gewählt worden (der TV berichtete) - jetzt ist er auch ihr Direktkandidat für die Landtagswahl.Landtagswahl 2016


Es bedürfe ,,einer starken, linken Opposition im Land", sagte Burbach. "Wer Krankenhäuser, Kindergärten und Schulen im ländlichen Raum erhalten will, der muss den Kommunen auch die nötigen Finanzmittel zur Verfügung stellen." eib