Markt mit Märchen und Motorsäge

Markt mit Märchen und Motorsäge

Bereits zum 28. Mal lädt der Gewerbe- und Tourismusverein Region Irrel fürs Wochenende, 8. und 9. Dezember, zahlreiche Besucher zum Weihnachtsmarkt nach Irrel ein. Die Stände auf dem Parkdeck werden am Samstag um 11 Uhr aufgemacht.

Ortsbürgermeister Heinz Haas eröffnet den Weihnachtsmarkt offiziell um 14 Uhr.
An 33 Ständen werden in der festlich geschmückten Gemeindehalle weihnachtliche Produkte und Geschenkideen angeboten. Draußen erwarten die Gäste Musik sowie Essen und Trinken. Ein Motorsägenkünstler und die Gaarde Bunn Frenn aus Berdorf/Luxemburg werden mit ihren Eisenbahnen dabei sein. red

Mehr von Volksfreund