Mathekängurus lösen das Problem des Monats

Mathekängurus lösen das Problem des Monats

Spaß am Rechnen und Austüfteln kniffeliger Aufgaben haben diese Schüler der Bitburger Realschule plus. Die Jungs und Mädchen der Klassenstufen fünf und sechs gehören zu den Teilnehmern des schulinternen Wettbewerbs "Problem des Monats" sowie des bundesweit veranstalteten "Känguru-Wettbewerbs".

Bei beiden Veranstaltungen geht es darum, schwierige mathematische Probleme zu lösen, was diesen Schülern, die die ersten drei Plätze belegt haben, auch gelungen ist. Neben lobenden Erwähnungen auf ihren Ganzjahreszeugnissen können sich die jahrgangsbesten Schüler nun auch über Urkunden und Sachpreise freuen. (uhe)/TV-Foto: Uwe Hentschel