1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Matzen: Mehrere Straßen gesperrt

Matzen: Mehrere Straßen gesperrt

Bitburg (red) Wer in den kommenden Wochen durch Bitburg-Matzen fährt, muss mit Verkehrseinschränkungen rechnen. Grund dafür sind Kabelverlegungsarbeiten der Baufirma für Westnetz.

Betroffen ist die durch K 79. Die Donatusstraße und die Straße Auf der Held ist ab sofort bis voraussichtlich 20. Juni zwischen Friedhof und Einmündung Neuer Messenweg für den Verkehr gesperrt. Eine Umleitungsstrecke ist ausgeschildert. Der Abschnitt zwischen Einmündung Neuer Messenweg bis zur Einmündung B 257 (Sonnenhof) ist halbseitig gesperrt. Hier wird der Verkehr über eine Lichtsignalanlage geregelt.