| 21:39 Uhr

Matzener Bürger werden zur Dorfentwicklung befragt

Bitburg-Matzen. (red) In Matzen wird das neue Dorfentwicklungskonzept erstellt. Eine erste Grunddatenerhebung ist bereits erfolgt. Nun hat das Projekt-Team einen Fragebogen entwickelt, um ein möglichst umfassendes Meinungsbild der Matzener Bürger zu erhalten.

Matzener Jugendliche werden in den kommenden Tagen die Bürger mit dem Fragebogen zu den verschiedenen Themenbereichen der Dorfentwicklung befragen.

Nach Auswertung der Fragebogen findet am Dienstag, 12. Januar, im Gemeindehaus eine Einwohnerversammlung mit dem neuen Bürgermeister Joachim Kandels in Matzen statt.