1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Medizinische Versorgung im Fokus

Medizinische Versorgung im Fokus

Ein Informationsabend zur medizinischen Versorgung in Neuerburg ist am Mittwoch, 15. Juli, um 20 Uhr in der Stadthalle Neuerburg. Dabei informieren die Verantwortlichen die Zuhörer über den aktuellen Stand und die weiteren Planungen.


Hintergrund: Das Krankenhaus mit stationärer medizinischer Versorgung wurde Ende September 2014 geschlossen und soll in ein Gesundheitszentrum umgewandelt werden.
Auf dem Podium sitzen Vertreter der Marienhaus GmbH, des Pflegeheimbetreibers der GPS GmbH, der Projekta Sozialimmobilien (Prüm) sowie ein Berater der Stadt Neuerburg, der Geschäftsführer des Gesundheitscampus Balve und Alfred Ziewers vom Aktionsbündnis Medizinische Versorgung Südwesteifel. Auch Politiker von Stadt, Verbandgemeinde, Eifelkreis, Land und Bund sind dabei.
Veranstalter sind die Stadt Neuerburg, die Verbandsgemeinde Südeifel und der Eifelkreis Bitburg-Prüm. red