Veranstaltung: Mehr Lebensqualität durch Verkehrsberuhigung

Veranstaltung : Mehr Lebensqualität durch Verkehrsberuhigung

(red/ma) Der Marktplatz in Echternach wird von Freitag, 12. Juli, bis Sonntag, 15. September, für den Verkehr gesperrt. Von Montag bis Donnerstag ist er jeden Tag von 19 bis  6 Uhr gesperrt und    Freitag von 19 Uhr bis einschließlich Montag  6  Uhr durchgehend.

Die Sperrung wird durch Schilder angekündigt. Ausgenommen davon sind der Citybus, die „Citynavette“  –  ein Kleinbus,  der  die Stadt mit der Industriezone Echternach verbindet – sowie der Linienbusverkehr und die Anwohner. Mit dieser Verkehrsberuhigung möchte der Gemeinderat Echternachs  die Lebensqualität der Einwohner und Besucher der ältesten Stadt Luxemburgs, besonders in den Abendstunden auf den Terrassen, erhöhen. Nach einer  sogenannten „Sensibilisierungsphase“ werden laut Mitteilung  Ordnungskräfte Kontrollen vornehmen.

Foto: Marina Leisen/stadtmarketing

Mehr von Volksfreund