Verein: Mehr Mitglieder, viel Zuspruch

Verein : Mehr Mitglieder, viel Zuspruch

Der Förderverein Messerich-Birtlingen zieht eine positive Bilanz seines ersten Vereinsjahres. Zudem freut er sich über Spenden.

() Der  Dorf-Förderverein Messerich-Birtlingen hat bei seiner Mitgliederversammlung auf sein erstes Geschäftsjahr zurückgeblickt und eine positive Bilanz gezogen. Schriftführerin Esther Meyer berichtete über die Aktivitäten, Kassenwartin Sandra Neu gab einen Überblick über die Einnahmen und Ausgaben sowie den Vermögensstand des Vereins.

 Dank intensiver Werbung wurde die Mitgliederzahl in den vergangenen zwölf Monaten, den ersten des Vereins, von 37 auf 165 Mitglieder gesteigert. Mit dem Erlös der „Messericher Spiele“ und Spenden wurde es möglich, den  renovierten Übungsraum im Gemeindehaus mit Inventar  auszustatten. Weitere größere Anschaffungen sind für Ende des Jahres geplant. Darüber hinaus müssen zur Ausstattung des Neubaus gemeinsam mit den anderen Ortsvereinen weitere Dinge angeschafft werden.

Ortsbürgermeister Gerd Zillien lobte das Engagement des Vereins und hofft  bei der Fertigstellung des Gemeindeprojekts auf weitere Unterstützung aus der Bevölkerung.

Vereinsvorsitzender Otmar Schröder erläuterte die in diesem Jahr geplanten Veranstaltungen: Am  Sonntag, 6. Mai, wird eine geführte Familienwanderung mit zwei Strecken angeboten und am Samstag, 18., und Sonntag, 19. August, ein Sommerfest am Spielplatz organisiert. Zillien bedankte sich für die Unterstützung, die der Verein kurz nach seiner Gründung bekam. Sein besonderer Dank galt dem SV Messerich und dem Chor Cantando Messerich  für die gSpenden sowie den weiteren Ortsvereinen für die gute Zusammenarbeit.

Eine Fotoausstellung und Präsentation von Heiko Kapeller über das Vereins- und Dorfgeschehen  rundete die Mitgliederversammlung ab.

 Zum Abschluss überreichte Frank Kauth, Geschäftsführer der Holzwelt Kauth GmbH in Messerich, eine Spende über 5000 Euro an den Vereinsvorstand.