1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Messerich lädt zur Brezelverteilung ein

Brauchtum : Neuer Termin für Brezelverteilung in Messerich

Der Martinszug in Messerich wurde bereits vor einigen Wochen abgesagt (der TV berichtete). Auch die dann vorgesehene Ausgabe der Martinsbrezeln am Gemeindehaus kann wegen der aktuellen Pandemie nicht stattfinden.

Stattdessen werden die Brezeln nunmehr am Mittwoch, 11. November, ab 18.30 Uhr durch mehrere Organisationsteams des Sportvereins Messerich in den Häusern unter Einhaltung der Abstands- und Hygiene-Vorschriften verteilt.

Kinder und Eltern werden gebeten, Martinslaternen in Fenstern oder Hauseingängen anzubringen oder sich mit Laternen an den Häusern aufzustellen. So hoffen die Veranstalter auf ein buntes Lichtermeer in den Messericher Straßen und strahlende Kinderaugen.