Good News der Woche „Es lohnt sich, zu kämpfen“: Gründerinnenpreis für die Landmetzgerei Schmitz in der Eifel

Bitburg/ Landscheid · Die Geschichte der Landfleischerei Schmitz ist von Höhen und Tiefen geprägt. Erst vor sieben Monaten haben Sabine Schmitz und ihre Familie die Filialen in Bitburg und Landscheid nach einem schweren Schicksalsschlag wieder geöffnet. Seitdem arbeiten sie mit geballter Frauenpower, für die sie jetzt einen Preis gewonnen haben.

Landfleischerei Schmitz aus Bitburg und Landscheid bekommt Preis
Link zur Paywall

Gründerinnenpreis für Landfleischerei Schmitz

11 Bilder
Foto: privat

Stolz sitzt Sabine Schmitz mit ihren beiden Töchtern Lena und Julia in ihrem Laden in Landscheid. Die Landfleischerei Schmitz hat am 21. November den Gründerinnenpreis Rheinland-Pfalz erhalten. „Um ehrlich zu sein, hatten wir nach der ersten Runde gar nicht mehr damit gerechnet, noch im Rennen zu sein“, erzählt Lena. Denn nachdem sie in der ersten Bewerbungsphase einen Fragebogen ausgefüllt hatten, war erst mal für drei bis vier Monate Funkstille.