1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Michael Billen Landtagsmandat CDU-Kreisparteitag Eifelkreis

Sicherheitsvorschriften wegen Coronavirus : CDU-Kreisparteitag muss verschoben werden

(de) Keine Frage, nun ist auch der für 8. April anberaumte CDU-Kreisparteitag Geschichte. Vor zwei Wochen sagte Kreisvorsitzender Michael Billen noch, dass der Termin steht. Schließlich geht es um einen Wechsel an der Spitze.

Billen, der sein Landtagsmandat Mitte Mai aufgeben wird, räumt auch im CDU-Kreisverband seinen Posten. Als Nachfolger stellt sich der Bitburger Unternehmer Michael Ludwig zur Wahl, der Billen dann ab Mai auch in Mainz vertritt. Da der Kreisparteitag aber weit mehr als 75 Menschen zusammenbringt, muss ein neuer Termin gefunden werden. Wann ist offen. Per Briefwahl geht das Prozedere wegen der vielen Regularien nicht. Was Billen ärgert: Die Landesregierung selbst hat erst am Dienstagmorgen ihre für Mittwoch angekündigte Plenumssitzung abgesagt: „Die halten sich nicht an ihre eigenen Regeln.“