"Midlife-Crisis" mit 14

RODERSHAUSEN. (dab) Wenn 14-Jährige über die "Midlife-Crisis" referieren, muss Karneval sein. Dieser wurde in Rodershausen mit einer Kappensitzung unter der Leitung von Silvia Schares begangen.

Höhepunkt der Kappensitzung war unter anderem der Auftritt der Rodershausener Tanzgruppe. Seit Monaten hatte die Garde wöchentlich geprobt. Seine Premiere in der Bütt feierte der 14-Jährige Martin Berkels mit seiner Rede zur "Midlife-Crisis". Die Mitwirkenden der Sitzung waren Silvia Schares, Günther Schares, die Garde und die Tanzgruppe Rodershausen, Christian Prötsch, die Dompiraten, Andreas Thiex und Marcus Weiss, Martin Berkels, Christopher Rufle und Johannes Leibisch, Tanzgruppen unter der Leitung von Doris Lehnen, Melanie Bonefas und Jennifer Thiex. Fotos, Infos und Termine zur Fastnacht auf