Ministranten-Treffen macht Spaß

Ministranten-Treffen macht Spaß

Wolsfeld. Unter dem Motto "Dienen mit den Flügeln eines Schmetterlings" hat ein Messdiener-Nachmittag in Wolsfeld stattgefunden. In verschiedenen Workshops waren die Kinder und Jugendlichen kreativ. Neben Drachenbau und Papierflieger-Basteln hat die Schnitzeljagd mit Rätsel und Knobeleien durchs Dorf den jungen Leuten viel Spaß gemacht.

In der Abendmesse, die die Messdiener mitgestalteten, begrüßte Pfarrer Hahn acht neue Ministranten und verabschiedete fünf. Die Messdienergruppe hat inzwischen 29 Mitglieder und ganz neu ein Messdiener-Leitungsteam. (red)/Foto: Sandra Hoffmann

Mehr von Volksfreund