1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Minus bei Verkehrsbetrieben

Minus bei Verkehrsbetrieben

BITBURG. (red) In seiner jüngsten Sitzung hat der Bitburger Stadtrat der Stadt Bitburg den Jahresabschluss und Jahresbericht 2003 der Verkehrsbetriebe der Stadtwerke Bitburg verabschiedet. Danach schließt das Ergebnis 2003 mit einem Minus in Höhe von 208 116 Euro.

Die Höhe des Jahresfehlbetrages ist hauptsächlich dadurch entstanden, dass außerhalb der Parkhäuser zahlreiche gebührenfreie Stellplätze zur Verfügung stehen. Selbst eine Erhöhung der Gebühren zum 1. August 2003 führte nicht zu einer Kostendeckung. Auch die Tatsache, dass viele Parkhausnutzer die erste Stunde kostenfrei parken können, spiele eine große Rolle.