Mit dem Eifelverein durch den Bedhard

Mit dem Eifelverein durch den Bedhard

Der Eifelverein Prüm ist am Samstag, 6. Februar, im Bitburger Waldgebiet Bedhard unterwegs. Zu der etwa neun Kilometer langen Wanderung sind auch Gäste willkommen.

Start ist gegen 13.30 Uhr bei der Zufahrt zum ehemaligen Militärgelände Bedhard an der B 50 zwischen Bitburg und Oberweis. Die Prümer Eifelvereinsmitglieder treffen sich um 13 Uhr zur Abfahrt in privaten PKW am Rathausplatz in Prüm. Mitfahrgelegenheiten sind für einen Unkostenbeitrag von 5 Euro vorhanden. Die relativ leichte Route führt überwiegend über Waldwege. Zum Abschluss ist eine Einkehr in "Renates Café" in Rittersdorf geplant, wo sich die Wanderer bei Kaffee und Kuchen stärken können. red
Weitere Infos gibt Wanderführer Matthias Heck, Telefon 06561/12077.

Mehr von Volksfreund