1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Mit dem Pendelbus zum Wasserspaß

Mit dem Pendelbus zum Wasserspaß

Nach der Schließung des Waldfreibads im Wirfttal bietet die Ortsgemeinde Stadtkyll nun einen Pendelbus zum Kronenburger See, finanziert mit Einnahmen aus der Kurtaxe. Bis zum 1. September fährt der Bus viermal am Tag vom Landal-Ferienpark zum See.

Startzeiten: 10.40, 14, 15.25 Uhr, mit Halt in der Auelstraße jeweils zwei Minuten später. Um 18.17 Uhr fährt der Bus von der Auelstraße nach Kronenburg. Die Rückfahrten an der Kronenburger Seeuferstraße starten um 11, 14.20, 15.40 und 18.35 Uhr. In Kronenburg ist ein Zwischenhalt in der St. Vither Straße.Kinder und Jugendliche (6 bis 18 Jahre) zahlen pro Fahrt einen Euro, Erwachsene zwei Euro. Mit Kurkarte der Ortsgemeinde Stadtkyll zahlt man die Hälfte. Den Fahrplan erhält man auch bei der Tourist-Information Oberes Kylltal in der Stadtkyller Marktscheune. Telefon: 06597/2878. red/fpl