1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Mit Gästeführerin Marita Mosebach-Amrhein unterwegs im Prümer Land

Erkundungen in der Eifel : Mit Gästeführerin das Prümer Land erkunden

Gästeführerin Marita Mosebach-Amrhein nimmt ihre Touren wieder auf:  In den Monaten Juli und August findet jeden Mittwoch um 9.30 Uhr ein größerer Spaziergang oder eine kleine Wanderung unter ihrer Leitung  statt. Entlang unterschiedlicher Routen entdecken die Gäste, was im Prümer Land blüht, flattert, fliegt und erleben besondere Plätze mit ihrer Geschichte, ihren Sagen und Legenden.

Die Spaziergänge dauern drei Stunden, die Wanderungen vier bis fünf Stunden. Bei Gewitter oder Sturm können die Touren kurzfristig abgesagt werden oder werden abgebrochen.  Es gelten die jeweils neuesten Hygiene-Richtlinien der Corona-Verordnung. Namen, Anschrift und Telefonnummer der Gäste werden daher erfasst und nach vier Wochen gelöscht.

Nächste Termine: Mittwoch, 1. Juli: kleine Wanderung durch die Schönecker Schweiz, 9.30 Uhr, ab Wanderparkplatz Schönecken, 8,5 Kilometer, Dauer: vier bis fünf Stunden, mittlerer Schwierigkeitsgrad (2 kurze, aber steile Aufstiege). Mittwoch, 8. Juli: Spaziergang zum Kalvarienberg 9.30 Uhr, ab TI Prüm, vier Kilometer, zwei bis drei Stunden.

Einige weitere Touren: ab Postferiendorf: Keltenring – Bungartsweiher – Skihütte und zurück; ab Haus des Gastes: Philosophenpfad bis Campingplatz und durch den Tettenbusch zurück; ab Haus des Gastes: Wanderung (über Philosophenpfad und Geopfad) auf dem Schneifelpfad nach Schönecken, Wanderparkplatz (Rückfahrt mit dem Linienbus).

Preis:  Spaziergang sechs Euro, Wanderung zehn Euro,  Kinder bis 14 Jahre frei. Anmeldung unter Angabe der Telefonnummer: Marita Mosebach-Amrhein, E-Mail: marita.mosebach@web.de, Telefon 06551/980066. Info:  www.marita-mosebach.de oder www.eifelgastservice.de