1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Mit Herzblut und großem Engagement

Mit Herzblut und großem Engagement

KRAUTSCHEID. (js) Peter Thiel aus Ringhuscheid ist für seine langjährige ehrenamtliche Tätigkeit in der Pfarrgemeinde Ringhuscheid, besonders für die Seniorengruppe, geehrt worden.

Seit dem Antritt seiner Lehrerstelle wohnt Peter Thiel in Ringhuscheid. Neben seiner verdienstvollen Tätigkeit als Erzieher und Lehrer hat er sich besonders für die Pfarrgemeinde Ringhuscheid eingesetzt. Die Seniorengruppe verdankt Thiel ihren Aufbau und zahlreiche Aktionen im Laufe der Jahre. Er kümmerte sich um die Ausrichtung der monatlichen Treffen am Nachmittag. Ausflugsfahrten, unterhaltsame Stunden oder Bildungsangebote: Peter Thiel versah seinen Seniorendienst mit Herzblut und großem Engagement. Seit genau 20 Jahren gibt es die Seniorentreffen, die heute aus der Pfarrei nicht mehr wegzudenken sind. Unterhaltung, Geselligkeit, gemeinsame Unternehmungen: In Ringhuscheid und Umgebung finden diese Zusammenkünfte nach wie vor großen Zuspruch. Auch als Lektor ist Thiel tätig. Er koordiniert darüber hinaus den Dienst aller Lektoren. Er organisiert die jährliche Männerwallfahrt der Pfarrei Ringhuscheid, begründete die Sternsingeraktion und erfüllte sie mit Leben. Thiel leitet die Bibelabende unter dem Motto "Bibel teilen - Glauben teilen". Den Ringhuscheider Martinszug samt Verlosung verdanken die Bürger ebenfalls Peter Thiel, der auch als Autor in verschiedenen Festzeitschriften sowie als Moderator bei Festveranstaltungen aktiv war.Ein Trio tritt die Nachfolge an

Die großen Verdienste des rüstigen Seniors wurden in einer Feierstunde gewürdigt. Nach einem gemeinsamen Gottesdienst, den Pastor Karl Spangenberg zelebrierte, ließ Peter Thiel im Krautscheider Hof seine unterschiedlichen Tätigkeiten in humorvoller Weise Revue passieren. Senioren-Sprecher Lambert Wallesch dankte dem scheidenden Organisator und überreichte einen Dekorteller. Viele Gäste, darunter die Seniorengruppe und der Pastor, bekundeten ihren Respekt. Für die musikalische Umrahmung sorgte das Duo Walter Müller und Heinrich Götz. Nachfolger als Leiter der Seniorennachmittage werden Katharina Nickels, Franz Schaal und Matthias Schares. Peter Thiel zieht in Kürze nach Trier.