1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Mit Kopf gegen Auto-Scheibe

Mit Kopf gegen Auto-Scheibe

BITBURG. (red) Vor einer Diskothek in der Bitburger Innenstadt kam es in der Nacht zum Samstag gegen 4.40 Uhr zu einer Schlägerei zwischen mehreren Personen. Nach den bisherigen Ermittlungen befanden sich drei junge Männer in ihrem Fahrzeug, als ein Gruppe von sechs bis acht Personen auf das Auto zusteuerte.

Als der Fahrer aussteigen wollte, wurde er von einem dieser Männer gepackt, mehrmals geschlagen und mit dem Kopf gegen die Windschutzscheibe des Autos geschlagen. Die anderen Personen schlugen auf das Fahrzeug und demolierten die Windschutzscheibe, die Seitenscheibe sowie den Außenspiegel. Ebenso wurden den beiden im Fahrzeug sitzenden Personen mehrere Faustschläge versetzt. Der Fahrer konnte nun in das Fahrzeug einsteigen und davonfahren. In seiner Seitenstraße wurde der Wagen abgestellt. Die Täter flüchteten in die Innenstadt und konnten bei der Fahndung durch die Polizei nicht mehr gefunden werden. Nach Angaben der Geschädigten soll es sich um US-Soldaten gehandelt haben. Hinweise an die Polizei Bitburg, Telefon 06561/96850