1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Mit "La Traviata" und lustigen Trinkliedern

Mit "La Traviata" und lustigen Trinkliedern

Der Brauerei-Chor der Bitburger Braugruppe hat am Dienstag im Schulungszentrum des Unternehmens seine neue CD vorgestellt. Darauf sind bekannte Opern-Melodien ebenso zu finden wie lustige Trinklieder.

Bitburg. Der Bitburger Brauerei-Chor hat seine neue CD vorgestellt. Aufgezeichnet wurden die Lieder beim 75. Jubiläum. Das neue Album lockt mit wunderschönen Opern-Chören aus der "Zauberflöte", dem "Fliegenden Holländer" oder "La Traviata". Stimmungsvolle Trinklieder wie "Bitte ein Bit" belegen das umfangreiche Repertoire des Männerchors. Solist Holger Landsch beeindruckt mit den Beiträgen "Non ti scodar di me" und "Mattinata". Unterstützt wird der Brauerei-Chor durch Georg Weege am Flügel.Berthold Ladwein, Vorsitzender des Bitburger Brauerei-Chors, ist von der Leistung aller Sänger begeistert: "Beeindruckende Stimmen, ausgesuchte Musiktitel und eine besondere Qualität der Aufnahmen. Die neue CD zeigt, dass der Brauerei-Chor mit Leidenschaft bei der Sache ist." Musikalisches Können trifft großes Engagement

Der Bitburger Brauerei-Chor ist der älteste Brauerei-Chor Deutschlands und wird von musikalischem Können und großem Engagement getragen. Axel Th. Simon, Mitglied der Inhaberfamilie der Brauerei und langjähriger Geschäftsführer Technik, erinnerte in seiner Ansprache an die Anfänge des Chors: "Im Jahr 1931 gründeten die beiden Bitburger-Mitarbeiter Josef Zender und Heinrich Reckinger mit Unterstützung von meinem Großvater Bertrand Simon den werkseigenen Männerchor. Schnell fanden sich weitere Kollegen zusammen, die nach der Arbeit mit Enthusiasmus probten."Chorleiter Walter Larusch hält den Rekord. Er ist seit fast fünf Jahrzehnten mit viel Herz bei der Sache. 1948 in den Chor eingetreten, übernahm er 1961 den Dirigentenstab und begleitet seitdem federführend unzählige Proben und Auftritte. Der Chor zählt aktuell 31 aktive Sänger aus allen Bereichen des Unternehmens. Alle sind bei Bitburger beschäftigt oder als Pensionäre dem Chor verbunden. 17 Titel, 50 Minuten Spielzeit

Mit insgesamt 17 Musiktiteln und rund 50 Minuten Spielzeit bietet das Album einen besonderen Hörgenuss. Erhältlich ist die CD des Brauerei-Chors im Besucher-Center der Bitburger Braugruppe GmbH Bit und im Bitburger Online-Shop unter www.bitburger.de.