1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Mit neuer Spitze in die Saison

Mit neuer Spitze in die Saison

Am Pfingstsamstag startet der Tennisclub Rot-Weiß Olzheim in die neue Saison. Bevor es wieder richtig losgeht, hat der Verein in seiner Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt.

Olzheim. (red) Die scheidende Vorsitzende des Tennisvereins Britta Heuner ließ vor den Mitgliedern das vergangene Spieljahr Revue passieren: Sie bedankte sich für die vielen geleisteten Arbeitsstunden für den Platzaufbau und die Pflege des Platzes, die Reinigung des Clubhauses und die Dacheindeckung in Eigenregie. Britta Heuner hob auch die gemütlichen Treffen zum Frühstück an den Fereinsonntagen und zu den Clubmeisterschaften hervor. Weiteren Dank richtete die scheidende Vorsitzende an die Vorstandsmitglieder für die Zusammenarbeit. Bei den anstehenden Wahlen wurden alle Vorstandsposten neu besetzt. Erster Vorsitzender ist nun Karl-Heinz Knauf, Zweiter Vorsitzender Dr. Klaus Gerling, Kassenführer ist Ernst-Klaus Kläsges, Schriftführer ist Hans Volkmar Herbst und Sport- und Jugendwart ist Dirk Hoffmeyer.In seinem Jubiläumsjahr, vor 20 Jahren wurde der Platz eingeweiht, wartet der Verein mit vielen Angeboten auf, um neue und vielleicht auch ehemalige Mitglieder wieder für den Tennissport zu begeistern. Der Tennisclub Olzheim lockt im Jubiläumsjahr mit günstigen Bedingungen: Der Verein erhebt keine Aufnahmegebühr, Neumitglieder spielen im Jubiläumsjahr zum halben Beitrag, ehemalige Mitglieder spielen in diesem Jahr beitragsfrei und entscheiden sich dann, ob sie eine weitere Mitgliedschaft unterschreiben wollen. Tennistraining kann bei Bedarf angeboten werden.Fragen zur Aufnahme und den Modalitäten beanwortet der neue Vorstand. Die Kontaktdaten finden sich auf der neu gestalteten Website des Vereins, wo unter http://www.tennisclub-olzheim.de auch alle Termine, Berichte und Bilder zum Vereinsleben gesichtet werden können.Wer mehr über den Tennisclub Olzheim erfahren möchte oder weitere Fragen hat, ist eingeladen, zur Saisoneröffnung am Pfingstsamstag, 10. Mai, die Tennisanlage zu besuchen. Die Vorstandsmitglieder stehen allen Interesierten für Fragen zur Verfügung.