1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Mit Schwung über das Hindernis

Mit Schwung über das Hindernis

Beim großen Springturnier auf der Reitanlage des Fahr-, Zucht und Reitvereins Bitburg in Mötsch sind mehr als 350 Starts zu sehen. Reiter aus der Großregion Luxemburg, Saarland und Rheinland-Pfalz treten an.

Bitburg. Auf dem großen Springturnier in Bitburg sind Einstieger wie auch Profi-Reiter vertreten. In der schwesten Klasse, der S-Klasse, sind die Hindernisse für Pferd und Reiter bis zu 1,55 Meter hoch. Das macht den Sport auch für Zuschauer spannend. Die Reiter müssen ihre Pferde präzise an den Sprung reiten, damit die Stangen liegen bleiben.
Auch die Vereinsmitglieder haben Spaß am Turnier. "Durch meinen frühen Kontakt zu Pferden habe ich gelernt Verantwortung zu übernehmen. Wir haben hier eine schöne Gemeinschaft und es gibt immer wieder den Ansporn weiterzukommen", sagt Laura Fabry. Der Verein zählt mehr als 200 Mitglieder und ist auch Ausrichter des Reiterballs Anfang des Jahres. beba