Mit viel Gefühl

Unter dem Titel "Stimmgabel 2007" bietet das Haus Mannertal in Üttfeld-Binscheid am Mittwoch, 3. Oktober, um 19.30 Uhr eine abenteuerliche Reise durch die Welt deutscher Musik.

Üttfeld. (cus) Seit Jahren verbindet der Üttfelder Gasthof "Haus Mannertal" kulinarische und kulturelle Genüsse (der TV berichtete). An den "Stimmgabel"-Terminen stehen deutsche Lieder auf dem Programm, gefühlvoll interpretiert. Geschichten, die das Leben schreibt. Zu hören sind Titel unter anderem von Pe Werner, Xavier Naidoo, Roger Cicero, Udo Jürgens, Joy Denalane, Jule Neigel und Annett Lousian.Das Ganze wird aufs Wesentliche reduziert: ein Klavier, eine zauberhafte Stimme und Rhythmus. Sängerin Franziska Benkert aus Heidelberg studiert an der Popakademie in Mannheim Popmusikdesign. Steffen Wellmann (Percussion) wuchs bei Bremen auf und ging 2003 nach Mannheim, um dort ebenfalls Popmusikdesign zu studieren. Als Schlagzeuger von "Rapsoul" hat er mit vielen namhaften Künstlern wie Revolverheld oder den Söhnen Mannheims gespielt. Marco Lehnertz (Klavier) ist zurzeit als Keyboarder der Coverband "Chock-a-Block" unterwegs. Er absolvierte ein einjähriges Musikstudium am Musikkonservatorium in Luxemburg und besuchte darüber hinaus Kurse bei Andre J. Spang in Köln und Matthias Leber (Keyboarder bei Xavier Naidoo) in Frankfurt. Das Musikprogramm in Binscheid beginnt am Tag der Deutschen Einheit um 19.30 Uhr.