Mofa-Fahrerin abgedrängt

BITBURG. (red) Verletzt wurde eine 16-jährige Mofafahrerin bei einem Verkehrsunfall am Sonntag gegen 18.50 Uhr auf der Flugplatzstraße in Bitburg. Sie wurde von einem Auto, das auf ihre Fahrbahnseite geraten war, abgedrängt.

Am Mofa entstand leichter Sachschaden. Die Fahrerin erlitt Prellungen und Schürfwunden. Der Unfallverursacher fuhr davon, ohne sich um die Gestürzte zu kümmern. Es dürfte sich um ein Auto mit roter Lackierung handeln.

Mehr von Volksfreund