Mortimer hat Eifeler Bäume verschont

Kaum Sturmschäden rund um Bitburg und Prüm : Mortimer hat Eifeler Bäume verschont

Sturmtief Mortimer ist am Wochenende auch über den Eifelkreis gefegt. Zu großen Schäden kam es in der Region aber diesmal nicht.

Die Forstämter Bitburg, Neuerburg und Prüm geben Entwarnung. Vereinzelt wurden Bäume entwurzelt. Zu großem Windwurf sei es aber, nach ersten Erkenntnissen, nicht gekommen.

Für Waldbesitzer sind das gute Neuigkeiten: Hatten vergangene Stürme, wie etwa im März des Jahres, Tausende Bäume in den Eifeler Wäldern umgeworfen.

Mehr von Volksfreund