1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Motorrad kollidiert mit Wildschwein

Motorrad kollidiert mit Wildschwein

Ein 55-jähriger Motorradfahrer ist am Sonntag gegen 15.30 Uhr auf der L 4 mit einem Wildschwein zusammengestoßen. Danach hat er sich zwei Mal mit seinem Motorrad nebst Beiwagen überschlagen.

Der Mann war von Irrel kommend in Richtung Prümzurlay unterwegs, als kurz hinter dem Ortsausgang Irrel vor ihm eine Rotte Wildschweine die Fahrbahn überquerte. Nach dem Zusammenstoß landete der Motorradfahrer im Straßengraben.Er wurde leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht. An seinem Fahrzeug entstand Totalschaden. redvolksfreund.de/blaulicht