Motorradfahrer auf B 50 verletzt

Motorradfahrer auf B 50 verletzt

Zu schnelle Fahrt auf dem Motorrad endet an der Leitplanke

Ein Motorradfahrer hat sich am Samstag schwer verletzt, als er auf der B 50 bei Metterich zu schnell fuhr und gegen eine Leitplanke prallte. Das teilt die Polizei Bitburg mit. Er sei in ein Krankenhaus gebracht worden. Die Straße war am Nachmittag für eine halbe Stunde gesperrt.