Motorradfahrer fliegt in Echternach aus der Kurve

Motorradfahrer fliegt in Echternach aus der Kurve

Echternach (red) Offenbar betrunken hat ein Motorradfahrer am Wochenende in Echternach einen Unfall verursacht. Außer ihm und seinem Motorrad kam dabei aber niemand zu Schaden.


Und das ist passiert: Nach Angaben der Polizei in Luxemburg verlor der Fahrer Samstagnacht gegen 1 Uhr in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug und fiel zu Boden.
Als die Polizei am Unfallort eintraf, musste der Fahrer erstmal ins Röhrchen pusten. Das Ergebnis des Atemalkoholtests: positiv. Die Polizisten zogen den Führerschein des Motorradfahrers ein.
Weitere Polizeimeldungen unter volksfreund.de/blaulicht