Motorradfahrer nach Sturz verletzt

Motorradfahrer nach Sturz verletzt

Ein 42-jähriger Motorradfahrer aus Erfstadt ist am Sonntagnachmittag bei einem Unfall in Reifferscheid verletztworden. Nach Polizeiberichten fuhr der Mann zuvor mit seiner Maschine hinter zwei Radfahrern hinterher.

Einer der Radler war auf einem Liegefahrrad unterwegs. Der Motorradfahrer schaute offenbar in Richtung Liegefahrrad und sah dadurch erst zu spät das ein Auto vor ihm abbiegen wollte. Daraufhin bremste der Kradfahrer so stark, das sein Vorderrad wegrutschte und er stürzte. Er musste ins Krankenhaus gebracht werden. red

Mehr von Volksfreund