Motorradfahrer stirbt bei Zusammenstoß mit Auto

Motorradfahrer stirbt bei Zusammenstoß mit Auto

Bei einem Zusammenstoß eines Autos und eines Motorrads auf der Bundesstraße 50 zwischen Obersgegen und Geichlingen ist in der Nacht zum Samstag gegen Mitternacht ein 39-jähriger Kradfahrer aus dem Altkreis Bitburg ums Leben gekommen. Der PKW-Fahrer war mit seinem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn geraten.

Obersgegen/Geichlingen. Der 20 Jahre alte Autofahrer war in der Nacht zum Samstag auf der B 50 Richtung Geichlingen unterwegs, als er nach eigener Aussage einem Tier ausweichen musste, das vor ihm auf der Fahrbahn auftauchte. Er geriet mit seinem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem entgegenkommenden Motorradfahrer. Der Aufprall war so stark, dass für den 39-Jährigen aus dem Altkreis Bitburg jede Hilfe zu spät kam: Er starb noch an der Unfallstelle. Der 20-jährige Autofahrer, ebenfalls aus dem Altkreis Bitburg, wurde leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.
Im Einsatz waren in der Nacht Einsatzkräfte des DRK, der Feuerwehr und der Polizei. Zudem war ein Unfallsachverständiger am Unfallort, er soll ein Gutachten zur Klärung des Unfallhergangs erstellen. red/neb

Mehr von Volksfreund