Motorradfahrer stoßen auf der B 50 zusammen

Motorradfahrer stoßen auf der B 50 zusammen

Bitburg. (red) Ein Motorradfahrer kam gestern gegen 10.30 Uhr auf der B 50 von Bitburg in Richtung Spangdahlem am Ausgang einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden 53-jährigen Motorradfahrer.

Vermutlich war der Unfallverursacher zu schnell unterwegs. Obwohl beide Zweiradfahrer nicht stürzten, zogen sie sich jeweils einen Bruch am linken Fuß zu. Beide Verletzten wurden ins Bitburger Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beträgt etwa 1500 Euro.