Motorradfahrer wird bei Unfall schwer verletzt

Polizei : Motorradfahrer wird bei Unfall schwer verletzt

Ein Motorrad und ein Auto sind am Donnerstag im Bitburger Stadtteil Mötsch zusammengestoßen.

Nach Angaben der Polizei ereignete sich der Unfall gegen 11.15 Uhr in der Bitburger Straße und ereignete sich wie folgt: Beim Abbiegen auf einen Parkplatz traf der Fahrer eines Opel Astra den Motorradfahrer. Der wurde durch die Wucht des Aufpralls über den Wagen geschleudert und verletzte sich schwer, aber nicht lebensbedrohlich. Der Autofahrer blieb unverletzt. Sowohl das Motorrad, als auch der Opel, wurden aber erheblich beschädigt.

Mehr von Volksfreund