Kultur: Mozart und Brahms im Schloss

Kultur : Mozart und Brahms im Schloss

(red) In der Reihe „Klassik im Schloss“ tritt am Sonntag, 29. September, um 17 Uhr das Duo Marco Tezza (Klavier) und Paolo Ghidoni (Violine) auf Schloss Malberg auf. Das Duo wird Musik von Mozart, Schubert, Schumann und Brahms in dem alten Gemäuer zum Erklingen bringen.

Marco Tezza erhielt zahlreiche Auszeichnungen bei renommierten Klavierwettbewerben. Neben seiner Ausbildung als Pianist verfügt er auch über einen Abschluss als Orchesterdirigent. Paolo Ghidoni, geboren in Mantua, schloss sein Musikstudium bereits als 17-Jähriger am dortigen Konservatorium ab. Nach diversen Kammermusikkursen machte er sein Geigendiplom bei Maestro Franco Gulli. Als Solist und Kammermusiker gab Paolo Ghidoni mehr als 1500 Konzerte weltweit.

Karten kosten 18 Euro (ermäßigt 10 Euro) und sind im Internet unter www.ticket-regional.de sowie an der Abendkasse erhältlich.

Mehr von Volksfreund