1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Musik verbindet die Kontinente: Chor der Bitburger Brauerei und Sänger aus Amerika gestalten Konzert

Musik verbindet die Kontinente: Chor der Bitburger Brauerei und Sänger aus Amerika gestalten Konzert

Der Chor der Bitburger Brauerei hat Gäste aus Amerika: 40 Sänger von Encore Chorale, der größten Gesangsformation der USA. Zusammen mit ihnen gestalten die Eifeler am Freitag, 29. Mai, um 19 Uhr im Haus Beda ein Konzert.


Der Encore Chorale wurde 2006 von der amerikanischen Opernsängerin Jeanne Kelly gegründet und besteht aus mehr als 650 Mitgliedern, die in verschiedenen Staaten zuhause sind. Ihre Stimmen und ihr enormes Repertoire machten den Chor weltweit bekannt. Einer der Mitglieder ist General Rudolf Peksens, ehemaliger Kommandeur der Air Base Spangdahlem. Der Encore Chorale befindet sich im Mai 2015 auf einer Reise in der Region Rhein/Mosel/Eifel. Der Eintritt zum Konzert ist frei.