Musik-Workshop in Prüm

PRÜM. (js) Praxisorientiertes Seminar für alle interessierten Teilnehmer: Anlässlich des 10. Prümer Jazztages werden Improvisationskonzepte vorgestellt und in verschiedenen musikalischen Kontexten erklärt.

Dozent Ansgar Specht, ein in Gitarristenkreisen bekannter Dozent und Musiker, bevorzugt moderne Spielweisen aber auch den Blus-Style eines George Benson. Jeder Teilnehmer bekommt Notenmaterial und eine Play-along-CD zum Üben. "Alle sollen Spaß haben" - das ist Ansgar Specht wichtig. Der Workshop findet am 30. September in Prüm statt. Weitere Infos unter 06551/7694 bei Hermann Nahrings oder unter info@jazzei.de Die Teilnehmerbeiträge richten sich nach der Anzahl der Teilnehmer und werden wie immer bezuschusst.

Mehr von Volksfreund