MUSIK

PRÜM. Beatles-Klassiker und Wetterkapriolen: Beim Prümer Sommer Classic zwangen heftige Windböen und ein starker Sturzregen die Gruppe "Beatles up" zur vorzeitigen Pause. Die Besucher des Konzerts suchten in den nahen Hauseingängen Schutz vor dem Regen, da auch Regenschirme vom starken Wind umgestülpt wurden.

Nach der erzwungenen Pause entschädigten die Musiker das Publikum mit einem Vortrag auf hohem musikalischen Niveau sowie humorvoller Moderation, und auch der Wettergott zeigte sich bei den Liedern von John Lennon und Paul McCartney wieder versöhnlich. (lk)/Foto: Lothar Kolling