MUSIK

BITBURG-MÖTSCH. Das Münchener Blechbläser-Ensemble "Blechreiz" ist am Samstag, 1. Juli, zu Gast in Bitburg-Mötsch. Die Musiker geben ein Kirchenkonzert in der Filialkirche St. Nikolaus in Bitburg-Mötsch.

Danach spielt "Blechreiz" um 18.30 Uhr ein Benefizkonzert zu Gunsten der Orgelrenovierung. Dabei werden Werke von Bach, Gabrieli, Susato, Holbourne und anderen aufgeführt. Im Verlauf des Abends folgt ein zweiter Auftritt beim Musikfest zur Muatenkirmes, zu dem der Musikverein Mötsch ins Jugendheim einlädt. Das Ensemble gründete sich vor drei Jahren aus interessierten Blechbläsern des Abaco-Orchester an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Die elf jungen Musiker des Ensemble haben ein breit gefächertes Repertoire vom Barock bis zur Moderne einstudiert. Leserfoto