MUSIK

BITBURG. Während eines feierlichen Pontifikalamts am Sonntag, 3. September, 10 Uhr, wird die neue Orgel der Liebfrauenkirche in Bitburg von Weihbischof Jörg Michael Peters eingeweiht. Festlich umrahmt wird der Weihgottesdienst von der "Krönungsmesse" von Wolfgang Amadeus Mozart für großen Projektchor und Solisten.

Um 17 Uhr findet das erste Konzert auf der neuen Orgel statt. Domorganist Josef Still konzertiert zusammen mit dem Orchester "Collegium Musicum", Trier, unter der Leitung von Dekanatskantor Thomas Netter. Die Gemeinde Liebfrauen feiert diesen Tag mit einem großen Pfarrfest um die Kirche. (red)/Leserfoto

Mehr von Volksfreund