1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Musikverein Mötsch feiert bei Kirmes 85-jähriges Bestehen

Musikverein Mötsch feiert bei Kirmes 85-jähriges Bestehen

Im Bitburger Stadtteil Mötsch besteht gleich zweifacher Grund zum Feiern: Am Wochenende - Samstag, 30. Juni, und Sonntag, 1. Juli, - steht die Muatenkirmes an, und der Musikverein besteht seit 85 Jahren. Deshalb ist in die Kirmes ein großes Musikfest auf dem Festplatz am Jugendheim integriert.

Start ist am Samstag um 18 Uhr mit den Muatenspielen, einem Wettstreit zwischen den Mötscher Vereinen. Um 20 Uhr spielt der Musikverein Eifelklang Röhl volkstümliche Blasmusik, und um 21.30 Uhr gibt es von der Bitburger Big Band Tune Up Big-Band-Musik.
Am Sonntag öffnen die Getränkestände um 11 Uhr, ein Kinderflohmarkt beginnt, und der Musikverein Eintracht Rittersdorf gibt ein Frühschoppenkonzert.
Ab 12 Uhr wird Mittagessen angeboten, und nachmittags gibt es Kaffee und Kuchen.
Um 12.15 gibt der Musikverein Erdorf sein Gastkonzert, um 13.30 Uhr hat die Kindertanzgruppe Mini-Muaten ihren Auftritt. Der Musikverein Wawern spielt um 14 Uhr, die Eisenacher Musikanten spielen um 15.15 Uhr, der Musikverein Melodia Baustert tritt um 16.30 Uhr auf und der Musikverein Eifelklang Seffern beschließt um 17.45 Uhr den Konzertreigen.
Mit der großen Verlosung um 19 Uhr, bei der es Geld- und Sachpreise zu gewinnen gibt, wird der Rest des Abends mit Musik und Unterhaltung eingeläutet. red