1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Musikverein wählt neuen Vorstand

Musikverein wählt neuen Vorstand

Positiv kann der Musikverein Lützkampen auf sein Jubiläumsjahr 2010 zurückblicken. Außerdem hat er einen neuen Vorstand gewählt mit Gerd Nelles als Vorsitzendem an der Spitze.

Lützkampen. (red) In der Jahreshauptversammlung ließ der Vorsitzende noch mal alle Veranstaltungen Revue passieren. Angefangen beim Jubiläumskonzert am 8. Mai, das unter dem Motto "Film" stand, die Verleihung der Pro-Musica Plakette im Juni in Hermeskeil, das große Festwochenende im Juli, an dem viele Ehrengäste und befreundete Musikvereine teilnahmen.

Zwei weitere Gemeinschaftsprojekte prägten das Zusammengehörigkeitsgefühl des MV mit den örtlichen Vereinen. Das Konzert mit der Chorgemeinschaft am Tag der Deutschen Einheit an dem 60 Sänger mit dem Musikverein gemeinsam musizierten.

Am 5. Dezember gestaltete das Jugendorchester Großkampenberg/Lützkampen/Eschfeld mit der Kita und der GS Lützkampen ein Adventskonzert. Im vergangenen Jahr hatte der MV 37 Auftritte, davon 15 Ständchen im Einzugsbereich des MV. Im Jahr 2010 waren es 19 Auftritte. Die Versammlung hat beschlossen ab sofort bei einem 85ten Geburtstag kein Ständchen mehr zu spielen. Wir bitten die Bevölkerung um Verständnis und um Kenntnisnahme. Die Zahl der Aktiven liegt aktuell bei 26 Musikern. Vier Kinder sind in der Ausbildung.

Die Wahl des Vorstandes ergab folgendes Ergebnis: Vorsitzender Gerd Nelles, zweiter Vorsitzender Adi Krump, Schriftführerin Denise Gierenz, Kassierer Jürgen Nelles, Dirigent Marcel Richards (satzungsmäßig im Vorstand), Jugendvertreterin Diana Hens, Beisitzer Harald Helten und Anne Neukirch.

Termine 2011 sind das Jahreskonzert am 14. Mai im Saal Kaut in Leidenborn und die Kirmes mit Musikfest vom 29. bis 31. Juli im DGH Lützkampen.