1. Region
  2. Bitburg & Prüm

JUSTIZ: Mutmaßliche Mädchenbande vor Gericht

JUSTIZ : Mutmaßliche Mädchenbande vor Gericht

(red) Das Amtsgericht Bitburg verhandelt am Montag, 29. Oktober, 9 Uhr (Saal 124) gegen eine mutmaßliche Mädchenbande. Die fünf Frauen, von denen drei zur Tatzeit Jugendliche waren, sollen zwischen Juni und Oktober 2017 in wechselnder Besetzung 35 Fälle von Bandendiebstahl begangen haben.

Die Staatsanwaltschaft wirft ihnen vor, nachts durch verschiedene Orte gefahren und dort nach unverschlossenen geparkten Autos gesucht zu haben. Dabei sollen sie unter anderem Geld, Mobiltelefone, Tablets, Navigationsgeräte und Waffen gestohlen haben. Für Montag vors Jugendschöffengericht geladen sind die Angeklagten und ihre Verteidiger sowie ein Zeuge.