1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Nach Unfall mit Bus: Schüler leicht verletzt

Nach Unfall mit Bus: Schüler leicht verletzt

Ein Bus hat am Freitagmorgen gegen 7.40 Uhr auf dem Zentralen Busbahnhof in Bitburg einen zwölfjährigen Schüler angefahren. Mit der Frontpartie streifte er laut Polizeiden Jungen, der auf dem Gehweg gestanden haben soll.

Der Schüler stürzte und verletzte sich leicht. Der Busfahrer hielt an, sprach kurz mit dem Schüler und fuhr weiter zur Haltestelle. Mitschüler halfen dem zwölfährigen auf die Beine und begleiteten ihn zur Schule. Anschließend wurde der Junge vom DRK ins Krankenhaus gebracht. Gegen den Busfahrer wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. red